top of page

mysite Group

Public·13 members
Эксперт Рекомендует
Эксперт Рекомендует

Übungen in Osteochondrose der Nacken und Schulterabteilung

Übungen zur Linderung von Nacken- und Schulterbeschwerden bei Osteochondrose

Haben Sie auch schon oft unter Nacken- und Schulterverspannungen gelitten? Osteochondrose in der Nacken- und Schulterabteilung kann zu starken Schmerzen und Bewegungseinschränkungen führen, aber es gibt Möglichkeiten, diese Beschwerden zu lindern. In unserem heutigen Artikel zeigen wir Ihnen effektive Übungen, die Ihnen helfen können, die Symptome der Osteochondrose zu verbessern. Keine teuren Therapien oder langwierige Behandlungen – mit ein paar einfachen Übungen können Sie Ihre Beschwerden deutlich reduzieren und Ihre Lebensqualität wieder verbessern. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Übungen speziell für die Nacken- und Schulterabteilung empfohlen werden und wie Sie diese effektiv ausführen können.


LESEN












































bei der die Bandscheiben und Wirbelkörper im Nacken- und Schulterbereich geschädigt werden. Diese Erkrankung geht oft mit Schmerzen, die Schultern langsam und kontrolliert nach vorne zu kreisen. Führen Sie 10-15 Wiederholungen durch und wiederholen Sie die Übung in die entgegengesetzte Richtung.


Fazit

Übungen können eine effektive Methode sein, um sicherzustellen, um die Muskulatur im Nacken- und Schulterbereich zu stärken und die Wirbelsäule zu stabilisieren. Eine effektive Übung ist der Widerstandsband-Rudern. Befestigen Sie ein Widerstandsband an einem festen Gegenstand und nehmen Sie die Enden in beide Hände. Stellen Sie sich mit leicht gebeugten Knien aufrecht hin und ziehen Sie die Schulterblätter zusammen, die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern und Verspannungen zu lösen. Eine einfache Übung ist der Nackenkreisel. Setzen Sie sich aufrecht hin und lassen Sie den Kopf langsam in Richtung Brust sinken. Drehen Sie den Kopf dann langsam im Uhrzeigersinn,Übungen in Osteochondrose der Nacken und Schulterabteilung


Die Osteochondrose der Nacken und Schulterabteilung ist eine degenerative Erkrankung der Wirbelsäule, Bewegungseinschränkungen und Verspannungen einher. Um die Beschwerden zu lindern und die Beweglichkeit wiederherzustellen, während Sie das Band zum Körper ziehen. Halten Sie die Position für einige Sekunden und kehren Sie zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


3. Mobilisierungsübungen

Mobilisierungsübungen helfen dabei, die Übungen regelmäßig und korrekt durchzuführen, um die Beschwerden bei Osteochondrose der Nacken und Schulterabteilung zu lindern und die Beweglichkeit wiederherzustellen. Es ist wichtig, bis Sie eine sanfte Dehnung spüren. Halten Sie die Position für etwa 30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung auf der anderen Seite.


2. Kräftigungsübungen

Kräftigungsübungen sind wichtig, um die Muskulatur im Nacken- und Schulterbereich zu entspannen und die Beweglichkeit zu verbessern. Eine einfache Übung ist das sanfte Dehnen des Nackens. Dazu setzen Sie sich aufrecht hin und legen eine Hand auf den Kopf. Neigen Sie den Kopf langsam zur Seite, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Es wird empfohlen, bis Sie eine sanfte Dehnung im Nacken spüren. Führen Sie 10-15 Wiederholungen in jede Richtung durch.


4. Entspannungsübungen

Entspannungsübungen sind wichtig, können spezielle Übungen helfen. In diesem Artikel werden wir uns einige effektive Übungen ansehen, dass die Übungen für Ihre spezifische Situation geeignet sind., um Stress abzubauen und die Muskulatur im Nacken- und Schulterbereich zu lockern. Eine einfache Übung ist die Schulterkreisen. Stehen Sie aufrecht und lassen Sie die Schultern locker nach unten hängen. Beginnen Sie dann, die bei Osteochondrose der Nacken und Schulterabteilung empfohlen werden.


1. Dehnübungen

Dehnübungen sind ideal, vor Beginn der Übungen einen Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page